Kabul (AFP) Der Präsidentenpalast in der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Dienstagmorgen von bewaffneten Aufständischen angegriffen worden. "Der Angriff erfolgte an dem Eingang, der in der Nähe des Verteidigungsministeriums liegt", sagte ein Polizeisprecher. Ein Mitarbeiter des Präsidentenpalastes sagte der Nachrichtenagentur AFP, der Palast sei nicht erstürmt worden.