Tirana (AFP) Die oppositionelle sozialistische Koalition hat die Parlamentswahl in Albanien offenbar klar gewonnen. Nach Auszählung von drei Viertel der Stimmen lag das Bündnis des Bürgermeisters von Tirana, Edi Rama, mit 52,69 Prozent vor den Konservativen um Noch-Regierungschef Sali Berisha mit 36,32 Prozent, wie die Wahlkommission am Dienstag bekanntgab. Die Beteiligung bei der Wahl am Sonntag habe bei 53,4 Prozent gelegen.