Berlin (AFP) Im Ringen um das geplante Endlager-Suchgesetz für Atommüll haben die Parteien ihre Differenzen weitgehend ausgeräumt. "Wir stehen hier vor einem Durchbruch", sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder dazu nach Fraktionsangaben am Dienstag in Berlin. Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin äußerte sich zuversichtlich, dass der entsprechende Gesetzentwurf am Freitag im Bundestag beschlossen werden kann.