Ankara (AFP) Die Türkei hat den Grundsatzbeschluss der EU-Außenminister zur Eröffnung eines neuen Kapitels in den Beitrittsverhandlungen begrüßt. "Kapitel 22 wurde eröffnet, diese Angelegenheit ist erledigt", sagte Außenminister Ahmet Davutoglu am Dienstag im türkischen Fernsehen. "Der Zug Türkei-EU wird nun volle Fahrt aufnehmen können", fügte er hinzu.