Luxemburg (AFP) Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat sich zuversichtlich geäußert, dass die Europäische Union sich im Konflikt um die weiteren Schritte im Beitrittsdialog mit der Türkei einigt. "Ich habe gestern Nacht mit dem türkischen Außenminister (Ahmed Davutoglu) noch ein sehr gutes, ein sehr konstruktives Gespräch gehabt, so dass ich es für möglich halte, dass wir hier heute zu einer Einigung kommen", sagte Westerwelle am Dienstag vor einem Treffen mit seinen EU-Kollegen in Luxemburg. Er habe einen deutschen Kompromissvorschlag nach Gesprächen mit allen Beteiligten noch einmal angepasst.