Rom (dpa) - Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hat empört auf das Urteil gegen ihn reagiert und "Widerstand" angekündigt. Er sei wirklich überzeugt gewesen, dass er freigesprochen werde, sagte der 76-Jährige, der im "Ruby"-Prozess zu sieben Jahren Haft verurteilt wurde und nach dem Willen der Richter nie wieder öffentliche Ämter übernehmen darf. Das Urteil nannte er politisch motiviert und unglaublich. Berlusconis Anwälte kündigten direkt nach dem Schuldspruch an, Berufung einzulegen.