Köln (SID) - Volleyball-Nationalspielerin Heike Beier spielt in der kommenden Saison für den polnischen Erstligisten BKF Bielsko Biala. Die Außenangreiferin stand zuletzt beim italienischen Zweitligisten Pomi Casalmaggiore unter Vertrag, mit dem ihr der Aufstieg in die höchste Spielklasse gelang. "Ich habe mich für diesen Verein entschieden, weil mich die polnische Liga reizt", sagte die 29-Jährige. Auch das sichere Geld sei ein Fakt gewesen, die Liga zu wechseln, so Beier.