London (dpa) - Tommy Haas ist bei seiner 14. Wimbledon-Teilnahme ohne Mühe in die zweite Runde eingezogen. Der beste deutsche Tennisprofi gewann gegen den Russen Dmitri Tursunow 6:3, 7:5, 7:5 und feierte seinen 100. Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier.

Im Kampf um den Einzug in die dritte Runde trifft der 35 Jahre alte gebürtige Hamburger auf den Amerikaner Wayne Odesnik oder Jimmy Wang aus Taiwan. Haas ist in der Weltrangliste auf Platz 13 notiert und steht erstmals seit seiner Halbfinal-Teilnahme 2009 wieder in der zweiten Runde der All England Championships. 2011 und 2012 hatte er in der ersten Runde verloren, 2010 nach einer Hüftoperation gefehlt.

Wimbledon-Tableau Damen

Wimbledon-Tableau Herren