London (SID) - Tennisprofi Jan-Lennard Struff hat sein erstes Match bei einem Grand Slam gewonnen. Der Qualifikant aus Warstein besiegte in Wimbledon den Slowenen Blaz Kavcic souverän 6:4, 6:1, 6:3 und trifft nun auf Jeremy Chardy (Frankreich/Nr. 28). Bei den French Open in Paris hatte der 23-jährige Struff, Nummer 115 im ATP-Ranking, sein Debüt im Hauptfeld eines der vier wichtigsten Turniere weltweit gefeiert.

Struff ist bereits der dritte deutsche Qualifikant, der im All England Club die zweite Runde erreicht hat. Am Tag zuvor hatten Dustin Brown (Winsen/Aller) und Julian Reister (Hamburg) ihre Auftaktmatches gewonnen.