Tunis (AFP) Drei in Tunesien zu viermonatiger Haft verurteilte europäische Frauenrechtsaktivistinnen kommen auf Bewährung frei. Ein Gericht in der Hauptstadt Tunis setzte die Haftstrafen am Mittwoch im Berufungsverfahren zur Bewährung aus, wie Souhaib Bahri, Anwalt der Deutschen Josephine Markmann und ihrer beiden französischen Mitstreiterinnen, der Nachrichtenagentur AFP sagte. Demnach sollen die Frauen noch in der Nacht aus der Haft entlassen werden.