Brüssel (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich "mit Verachtung" über irische Banker geäußert, die sich am Telefon unter anderem hochmütig über eine bevorstehende Rettung durch den Steuerzahler geäußert hatten. Diese "Tonalität scheint bankenübergreifend gleich zu sein", sagte Merkel am frühen Freitagmorgen beim EU-Gipfel in Brüssel. "Sie ist für Menschen, die ganz normal jeden Tag zur Arbeit gehen, die ihr Geld verdienen, einfach nur ganz, ganz schwer zu verkraften, um nicht zu sagen gar nicht zu verkraften", fügte Merkel hinzu. "Deshalb habe ich dafür wirklich nur Verachtung."