Brüssel (dpa) - Ist die Krise vorbei? Beim EU-Gipfel gehen die Meinungen darüber auseinander. Die Warnungen mehren sich, dass der Umbau der Eurozone zu einem krisenfesten Währungsgebiet stockt. Viele Reformen schieben die Staatenlenker auf die lange Bank.