Bratislava (SID) - (SID) - Die deutschen Wasserballer haben beim Fünf-Nationen-Turnier in Bratislava/Slowakei einen Fehlstart hingelegt. Bei einer der letzten Vorbereitungsspiele vor der WM in Barcelona (22. Juli bis 3. August) verlor das Team von Bundestrainer Nebosja Novoselac gegen den WM-Neunten Australien 7:9 (2:2, 3:3, 1:2, 1:2) und kassierte damit die erst 16. Niederlage im 88. Spiel gegen das Team aus "Down Under".

"Nach gutem Beginn haben uns zu viele Fehler unserer Stützen aus dem Konzept gebracht. Auch einige Entscheidungen der Unparteiischen waren ärgerlich", sagte Novoselac, der mit einem verjüngten Aufgebot bei der WM antritt. Zuvor trifft das deutsche Team in Bratislava an diesem Wochenende auf die Niederlande, die Slowakei und WM-Gruppengegner Rumänien.