Kairo/Alexandria (dpa) - Ägypten wartet gespannt auf den Sonntag: Mit Großdemonstrationen will eine Protestbewegung den islamistischen Präsidenten Mursi am Jahrestag seines Amtsantritts zu Fall bringen. Ausländer verlassen in Scharen das Land.