Rom (AFP) Der frühere italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hat angekündigt, die von ihm einst gegründete Partei Forza Italia wiederzubeleben. In einem Interview mit dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen sagte der 76-Jährige am Freitagabend, die Partei solle ein Teil der von ihm gegründeten Mitte-rechts-Koalition Volk der Freiheit (PdL) sein. "Und ich fürchte, ich werde noch einmal gebeten, sie anzuführen", fügte er hinzu.