Los Angeles (AFP) Der US-Musiker Prince und die Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez werden in die prestigeträchtige Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) aufgenommen. Wie die Vereinigung, die jedes Jahr die begehrten Oscars verleiht, am Freitag mitteilte, zählen sie zu ingesamt 276 Künstlern, die als neue Mitglieder eingeladen wurden. Diese Künstler zählten zu den "besten", die heute in der Filmindustrie arbeiten, erklärte der Academy-Vorsitzende Hawk Koch. "Ihr Talent und ihre Kreativität haben die Vorstellungskraft von Zuschauern weltweit erobert."