Orchies (SID) - Die spanischen Basketballerinnen sind zum zweiten Mal Europameister. Im Endspiel im französischen Orchies bezwang das Team von Trainer Lucas Mondelo die Gastgeberinnen mit 70:69 (36:35). Alba Torrens führte Spanien, das zuletzt 1993 den EM-Titel gewonnen hatte, als erfolgreichste Werferin mit 21 Punkten zum Sieg. Den dritten Platz hatte sich zuvor die türkische Auswahl gesichert, die im "kleinen Finale" gegen Serbien mit 92:71 (43:44) die Oberhand behielt.