Berlin (dpa) - Die Mehrzahl der Beschäftigten in Deutschland ist nach einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft mit ihrer Arbeit zufrieden.

88 Prozent seien zufrieden oder sehr zufrieden, teilte das Institut am Montag mit und berief sich auf Daten der EU-Organisation Eurofund. Deutschland liegt unter den 31 untersuchten Ländern an neunter Stelle.

Spitzenreiter ist Dänemark, Schlusslicht Albanien. Schlecht schneiden Deutschlands Führungskräfte in dem Vergleich ab: Nur 69 Prozent der Beschäftigten erfahren demnach Unterstützung durch Ihren Chef. Im EU-Durchschnitt seien es 81 Prozent.