Tokio (dpa) - Japans Börse hat mit Gewinnen geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte ging zum Wochenstart mit einem Plus von 175,18 Punkten bei einem Stand von 13 852,5 Punkten aus dem Handel. Der Euro ist leicht gestiegen. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,3030 US-Dollar.