Hongkong (AFP) - (AFP) Zum 16. Jahrestag der Rückgabe Hongkongs von Großbritannien an China haben am Montag tausende Einwohner der Sonderverwaltungszone gegen die Führung in Peking demonstriert. "Nieder mit der chinesischen Kommunistischen Partei" und "Demokratie jetzt" forderten die Demonstranten auf Bannern. Der Protest richtete sich auch gegen den umstrittenen Verwaltungschef Leung Chun Ying. Der Protestmarsch zog in strömendem Regen von einem Park zum Finanzbezirk Hongkongs. Mehrere Teilnehmer schwenkten britische Flaggen.