München (SID) - Der EHC München hat den kanadischen Stürmer Ryan Duncan und Torhüter Jimmy Hertel für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verpflichtet. Der 27 Jahre alte Duncan spielte zuletzt für den EC Red Bull Salzburg in Österreich und das nordamerikanische AHL-Team der Portland Pirates. Dabei kam er in 266 Partien auf 95 Tore und 127 Vorlagen.

Goalie Hertel wechselt vom Ligakonkurrenten Nürnberg Ice Tigers nach München. Der 21-Jährige kam in seiner Karriere auf bislang 18 DEL-Einsätze, davon 15 für Nürnberg. "Jimmy erhält hier in München die Möglichkeit, einen deutlichen Schritt nach vorne zu machen", sagte EHC-Trainer Pierre Pagé. Zudem erhält der italienische Stürmer Jan Pavlu (18) einen Probevertrag für die Monate Juli und August.