München (dpa) - Das "Kochhaus" ist ein Laden, in dem die Zutaten für eine Mahlzeit nach Rezepten sortiert sind. Kunden finden alle Produkte in passender Abmessung, inklusive Anleitung in Bildern.

Im "Kochhaus" ist an frei stehenden Tischen alles zusammengestellt, was für ein bestimmtes Gericht benötigt wird. So wird Selber-Kochen ganz simpel. Nach zweieinhalb Jahren in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Regensburg mit insgesamt acht Kochhäusern darf natürlich auch München diesen Trend nicht verpassen. Seit ein paar Tagen (29.6.) gibt es ein "Kochhaus" im Stadtteil Schwabing (Hohenzollernstraße 74).

Kochhaus