Braunschweig (AFP) Die Polizei in Niedersachsen hat am Wochenende auf der Autobahn A 39 bei Flechtorf einen ungewöhnlichen Radler gestoppt. Der aus Asien stammende Wissenschaftler war auf dem Weg nach Wolfsburg gewesen und zeigte sich sehr erstaunt, dass er auf der Autobahn nicht radeln durfte, wie die Polizei am Sonntag in Braunschweig mitteilte. Die Beamten wiesen dem Mann den richtigen Weg.