Berlin (AFP) Verkaufspartys im Bekanntenkreis erfreuen sich anhaltender Beliebtheit. Wie der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) am Dienstag in Berlin mitteilte, zählten die auf Produktvorführungen und Hausbesuche setzenden Direktvertriebs-Firmen im vergangenen Jahr insgesamt rund zwölf Millionen Bestellungen, von denen 8,5 Millionen auf Verkaufspartys aufgegeben wurden. Dies entspreche einem Anteil von gut 73 Prozent.