London (AFP) Großbritannien will syrische Rebellen mit Schutzausrüstung gegen Angriffe mit chemischen Waffen ausstatten. Die britische Regierung werde "moderaten" oppositionellen Kämpfern mit "besonderer Dringlichkeit" 5000 Schutzumhänge sowie Tabletten zur Erstbehandlung und Detektoren liefern, erklärte Außenminister William Hague am Dienstag. "Wir gehen davon aus, dass das Assad-Regime den Einsatz von Chemiewaffen anordnet", fügte er in einem Schreiben an das Parlament hinzu.