Prag (AFP) Ein aus den Wäldern um Prag getürmtes Wildschwein hat in der tschechischen Hauptstadt verrückt gespielt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, schwamm der Eber am Sonntag durch die Moldau und rannte auf ein Fünf-Sterne-Hotel zu. Das Tier zertrümmerte die Vitrine des Hotels und stürmte dann durch mehrere Stadtviertel - die Polizei immer hinterher.