Kairo (AFP) Im Norden der ägyptischen Sinai-Halbinsel ist ein Polizist getötet worden. Unbekannte hätten am Mittwoch auf den Mann geschossen, als dieser vor einem Polizeirevier in der Stadt Al-Arisch stand, erklärten örtliche Rettungskräfte. Der Polizist sei in den Hals getroffen worden und sofort gestorben. Die Angreifer seien in einem Auto geflohen.