Luxemburg (AFP) Die Regierungen der EU-Mitgliedstaaten können frei zugängliche Fernsehübertragungen von Endrundenspielen der Fußball-WM und der EM bei den Verbänden FIFA und UEFA erzwingen. Dieses für Fußballfreunde wichtige Urteil fällte der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag in Luxemburg. (Az: C-201/11 P u.a.)