Brüssel (AFP) Die Europäische Union räumt Birma wegen der Reformen in dem Land nach rund 16 Jahren erneut einen fast schrankenlosen Zugang zum EU-Markt ein. Birma erhalte zoll- und kontingentfreien Zugang zum europäischen Markt, teilte die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel mit. Dies gilt für sämtliche Produkte außer Waffen und Munition.