Wolfsburg (SID) - Nach nur einem Jahr beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg steht Rechtsverteidiger Fagner vor der Rückkehr in seine Heimat Brasilien. Der 24-Jährige soll bis Jahresende an seinen Ex-Klub Vasco da Gama aus Rio de Janeiro ausgeliehen werden. "Ich kann sagen, dass wir kurz davor stehen, aber einen Vertragsabschluss gibt es noch nicht", erklärte Vascos Fußball-Direktor Ricardo Gomes am Donnerstag.

Fagner hat für die "Wölfe" in der abgelaufenen Saison 26 Bundesligaspiele bestritten, war aber im letzten Saisondrittel nur noch Reservist. Für Vasco war der Brasilianer schon von 2009 bis 2012 im Einsatz. Der 24-Jährige soll bereits am Freitag zur sportmedizinischen Untersuchung in Rio eintreffen.