Kirow (AFP) Der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist am Donnerstag wegen Veruntreuung zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht in Kirow hatte den 37-jährigen Anwalt und Blogger am Morgen schuldig befunden, als Berater des Gouverneurs der gleichnamigen Region 2009 in einem Forstbetrieb umgerechnet 400.000 Euro hinterzogen zu haben. Der prominente Kritiker von Präsident Wladimir Putin wurde noch im Gerichtssaal in Kirow festgenommen.