Trappes (AFP) Die Kontrolle einer voll verschleierten Frau in einem Vorort von Paris hat zu wütenden Protesten geführt. Das Polizeirevier in Trappes sei am Freitagabend von Jugendlichen "belagert" worden, sagte der Präfekt des Départements Yvelines, Erard Corbin de Mangoux, am Samstag. Die Demonstranten hätten Steine gegen das Gebäude und in Richtung der Beamten geworfen. Zudem seien Mülleimer angezündet und Buswartehäuschen zerstört worden.