Jerusalem (AFP) Israel hat die Freilassung einer "begrenzten" Anzahl von palästinensischen Häftlingen angekündigt. Der israelische Minister für Internationale Beziehungen, Juval Steinitz, sagte am Samstag im öffentlichen Rundfunk, die Freilassungen würden "schrittweise" erfolgen. Er äußerte sich weder dazu, wieviele Häftlinge freikommen könnten, noch zum Zeitpunkt der Freilassungen. Indes sprach er von einer "starken Geste" mit Blick auf die palästinensische Seite.