Moskau (AFP) Der unter Auflagen freigelassene russische Oppositionelle Alexej Nawalny hält an seiner Kandidatur bei der Bürgermeisterwahl in Moskau fest. "Wir werden antreten und wir werden gewinnen", rief Nawalny am Samstagvormittag nach seiner Ankunft in Moskau vor hunderten Anhängern über einen Lautsprecher. Er sei glücklich, dass ihnen bewusst geworden sei, dass sie gemeinsam eine "enorme Kraft" seien, sagte Nawalny an der Seite seiner Frau Julia. Vor ihnen lägen nun sieben Wochen harte Wahlkampfarbeit.