Chicago (AFP) In einer umgebauten Garage in Houston im US-Bundesstaat Texas sind offenbar mehrere ältere Männer gegen ihren Willen festgehalten worden - womöglich mehrere Jahre lang. Die Polizei befreite am Freitag (Ortszeit) vier Männer zwischen rund 50 und 80 Jahren, die nach eigenen Angaben mit dem Versprechen, Bier und Zigaretten zu erhalten, auf das Anwesen gelockt wurden. Dort sollten sie ihre Rentenschecks abgeben und wurden dann offenbar gezwungen, in der Garage zu hausen, die weder über Möbel noch über einen Zugang zu einem Badezimmer verfügte.