Bastad (SID) - Die Tennis-Weltranglistenerste Serena Williams hat beim Turnier im schwedischen Bastad ihren 53. Einzel-Titel auf der WTA-Tour gewonnen. Im Finale setzte sich die Amerikanerin mit 6:4, 6:1 gegen Lokalmatadorin Johanna Larsson (Nr. 8) durch und baute ihre beeindruckende Siegesserie auf Sand auf 28 Saison-Erfolge aus.

Die letzte Niederlage auf Asche hatte die 16-malige Grand-Slam-Gewinnerin im vergangenen Jahr bei den French Open in Paris kassiert. Damals unterlag sie in Runde eins sensationell der Französin Virginie Razzano.