Quakenbrück (SID) - Die Artland Dragons haben Publikumsliebling David Holston zurückgeholt. Der 1,68 m große Amerikaner kommt nach einem Jahr im Ausland wieder und erhält beim Basketball-Bundesligisten aus Quakenbrück einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison. Holston war 2011/12 mit 15,5 Punkten im Schnitt Topscorer der Dragons und drittbester Werfer der höchsten deutschen Spielklasse.

"David war vor zwei Jahren einer der aufregendsten Spieler der Liga. Er hat ein großes Herz, ist ein großer Kämpfer und ein zäher Kerl. Solche Spieler brauchen wir in unserer Mannschaft", sagte der neue Dragons-Trainer Tyron McCoy. "Zauberzwerg" Holston war nach einem Jahr in Quakenbrück zum türkischen Erstligisten Mersin BSB gewechselt.