Braunschweig (SID) - Der amerikanische Center Kyle Visser hat sich in sechs Jahren zum dritten Mal dem Basketball-Bundesligisten Phantoms Braunschweig angeschlossen. Wie die Niedersachen mitteilten, erhält der 27-Jährige, der bereits von 2007 bis 2009 und 2010 bis 2012 für Braunschweig auf Korbjagd gegangen war, einen Jahresvertrag.

"Ich bin zurück", sagte Visser: "Dies ist meine fünfte Saison, die ich im Phantoms-Trikot bestreite. Ich bin sehr begeistert davon, nach Braunschweig zurückzukommen, um hier mit den Fans an der Stelle wieder anzuknüpfen, an der wir zuletzt aufgehört hatten. Ich fühle mich wie Zuhause, wenn ich in Braunschweig bin." Beim letzten Engagement hatte Visser mit den Phantoms zweimal die Play-offs erreicht.