Karachi (AFP) Bei einem Angriff auf einen Gebäudekomplex der Sicherheitskräfte in der südpakistanischen Stadt Sukkur sind am Mittwoch mindestens fünf Menschen getötet und dutzende weitere verletzt worden. Ein ranghoher Polizeimitarbeiter sprach von einem "organisierten terroristischen Akt" auf Büros des Geheimdienstes ISI, der Polizei und paramilitärischer Organisationen.