Würzburg (SID) - Der deutsche Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hat seine Generalprobe für das Erstrundenspiel im DFB-Pokal am Samstag beim SV Wilhelmshaven gewonnen. Drei Tage nach Gewinn des Supercups siegte der BVB bei Regionalligist Würzburger Kickers 3:0 (1:0). Die Treffer erzielten Neuzugang Pierre-Emerick Aubameyang (29.) sowie Youngster Marvin Ducksch (66. und 79.).

BVB-Trainer Jürgen Klopp gab von Beginn an einigen Spielern aus der zweiten Reihe eine Bewährungschance. Pech hatte Nationalspieler Ilkay Gündogan, der in der 43. Minute angeschlagen vom Feld musste.