Aden (AFP) Bei einem Angriff mit einer US-Drohne sind im südlichen Jemen am Dienstag drei mutmaßliche Mitglieder des Terrornetzwerks Al-Kaida getötet worden. Das unbemannte Kampfflugzeug habe in der Provinz Schabwa ein Auto getroffen, in dem die Männer unterwegs gewesen seien, sagte ein Stammesvertreter der Nachrichtenagentur AFP. Ein zweiter Wagen habe dem Angriff entkommen können.