Washington (dpa) - Israel und Palästinenser wollen nach den Worten von US-Außenminister John Kerry binnen neun Monaten ein Friedensabkommen schließen. Sie würden deshalb ihre in Washington begonnenen Gespräche innerhalb von zwei Wochen im Nahen Osten fortsetzen, sagte Kerry. Ziel sei der Beginn formeller Verhandlungen. Die USA würden jeden einzelnen Schritt als Vermittler begleiten.
Ziel der Verhandlungen sei ein souveräner Palästinenserstaat, sagte Kerry.