Berlin (dpa) - An Fahrrädern sind ab August auch Lampen mit Akkus und Batterien erlaubt. Die alleinige Pflicht zum Dynamo wird mit einer Verordnung aufgehoben, die übermorgen in Kraft tritt. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer sagte, man habe die rechtlichen Rahmenbedingungen dem Stand der Technik angepasst. Der Bundesrat hatte die Änderung Anfang Juli beschlossen. Nach Kritik soll die Rechtsgrundlage in den nächsten Monaten noch präzisiert werden. Damit soll klargestellt werden, dass auch Ansteckleuchten zulässig sind.