Kairo (AFP) Zum Auftakt seiner Vermittlungsmission in Ägypten ist Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) am Donnerstag in Kairo mit seinem Kollegen Nabil Fahmi zusammengetroffen. Fahmi ist Interims-Außenminister der Übergangsregierung, die nach dem Sturz des gewählten Präsidenten Mohammed Mursi durch die Armee eingesetzt wurde. Ägypten wird seit dem Sturz Mursis Anfang Juli von Gewalt erschüttert, erst am Wochenende wurden bei blutigen Protesten mehr als 80 Menschen getötet.