Cleveland (AFP) - (AFP) Kurz vor der Verhängung des Urteils gegen den Frauenentführer von Cleveland sind neue Einzelheiten über die jahrelange Leidenszeit seiner drei Opfer ans Licht gekommen. Wie am Mittwoch (Ortszeit) veröffentlichte Gerichtsunterlagen zeigen, wertete die Anklage Tagebücher der jungen Frauen aus. Darin schilderten die Entführten zahllose Vergewaltigungen und Prügelorgien ihres Peinigers Ariel Castro, aber auch ihre Sehnsucht nach Freiheit und Rückkehr in ihre Familien.