Dschalalabad (AFP) Bei Gefechten zwischen radikalislamischen Taliban und der Polizei in Afghanistan sind am Freitag fast hundert Menschen getötet worden. Die Aufständischen hätten mit schweren Waffen einen Polizei- und Militärkonvoi im Osten des Landes angegrifffen, teilte die Polizei mit. Bei den Kämpfen seien 76 Taliban und 22 Polizisten getötet worden.