Berlin (AFP) - (AFP) Die Spielzeug-Beigaben von Kinderzeitschriften enthalten oftmals gesundheitsschädigende Schwermetalle wie Blei und Cadmium sowie Weichmacher. Bei einer labortechnischen Untersuchung im Auftrag der Bundestagsfraktion der Grünen waren sechs von acht Spielzeugen mit Schadstoffen belastet, wie aus den der Nachrichtenagentur AFP vorliegenden Untersuchungsergebnissen hervorgeht.