Frankfurt/Main (AFP) - (AFP) Bei der Lufthansa hat der laufende Konzernumbau die Gewinne in den vergangenen Monaten deutlich schrumpfen lassen. Unterm Strich verdiente die Lufthansa von April bis Juni 255 Millionen Euro - 42,6 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, wie aus den am Freitag in Frankfurt am Main veröffentlichten Geschäftszahlen des Konzerns hervorging. Im gesamten ersten Halbjahr flog die Lufthansa demnach einen Verlust von 204 Millionen Euro ein - in den ersten sechs Monaten 2012 war es noch ein Gewinn von 50 Millionen Euro gewesen.