Paris (AFP) Gegen die älteste Tochter von Usbekistans Staatschef Islam Karimow wird in Frankreich wegen des Verdachts der Geldwäsche ermittelt. Bereits Mitte Februar wurden gegen Gulnara Karimowa Ermittlungen wegen "Geldwäsche in einer organisierten Bande" und Bestechung eingeleitet, wie am Freitag aus Justizkreisen in Paris verlautete. Auch in der Schweiz wird gegen Karimowa ermittelt.