Schweinfurt (AFP) Ein Wespenschwarm hat in Schweinfurt eine Gruppe Ferienkinder angegriffen und 30 der jungen Urlauber gestochen. Sieben Kinder mussten wegen allergischer Reaktionen in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Wegen des Zwischenfalls am späten Donnerstagabend war ein Großaufgebot an Helfern im Einsatz: Neben zwei Polizeistreifen kümmerten sich 50 Rettungskräfte, darunter vier Notärzte, um die Kinder.